Hessen | BWE e.V.
Landesverband Hessen

Der Landesverband Hessen

Im Jahr 2021 wurden in Hessen nur 18 neue Windenergieanlagen (WEA) mit einer Leistung von 62 MW gebaut. Insgesamt stehen dort nun 1.115 Anlagen mit einer kumulierten Leistung von 2.304 MW. Auch hier gibt es Potenzial für Repowering, also den Ersatz älterer durch neue, leistungsstärkere Anlagen. Vor allem aber gilt es, neue Standorte zu entwickeln. In Hessen ist die Flächenfindung besonders herausfordernd, da es sich nicht nur um die Heimat der Banken- und Wirtschaftsmetropole Frankfurt, sondern auch um eines der waldreichsten Bundesländer Deutschlands handelt.

Windenergie: bedeutender Wirtschaftsfaktor  und  tragende Säule der Energiewende
In Hessen beträgt der Anteil erneuerbarer Energien 53 % der Bruttostromerzeugung. Die Windenergie ist dabei die wichtigste Quelle, sie trägt mit über 50 % dazu bei und ist zudem bedeutender Wirtschaftsfaktor. Sie hat großes Potential in Hessen, welches seit Jahren ungenutzt bleibt. Auch mit Blick auf die Kopplung zu den Sektoren „Wärme“, „Verkehr“ und „Industrie“ muss die Windenergie deutlich ausgebaut werden. Überdies stellt die Windenergie hessenweit über 5.700 Arbeitsplätze: Zahlreiche Projektierer und Planungsbüros, mittelständische Unternehmen, große Finanzdienstleister sowie Universitäten und Forschungsinstitute sind hier ansässig. Windenergie nimmt im Bereich der erneuerbaren Stromerzeugung bilanziell wie wirtschaftlich die bedeutendste Funktion ein.

Statistische Daten

Windenergie-
anlagen

0

Arbeitsplätze

0

Installierte
Leistung in MW

0

21.114,94   (Landesfläche in km²)
6.265.809   (Einwohnerzahl)

Quelle für installierte Leistung und Anlagenzahl: Deutsche WindGuard GmbH. Die Analyse des Status der Windenergie an Land zum 31.12.2021 basiert auf den Daten des Marktstammdatenregisters (MaStR) der Bundesnetzagentur (BNetzA) sowie auf den Bekanntmachungen der BNetzA zu den Ausschreibungen für Windenergie an Land.


Joachim Wierlemann

Landesvorsitzender

Joachim Wierlemann

Telefon: +49 6446 921934

Kontakt aufnehmen
Katharina Prenzel

Landesgeschäftsstelle Hessen

Katharina Prenzel

Leiterin der Geschäftsstelle
Wallufer Str. 1
65197 Wiesbaden
Tel.: +49 157 80576788

Kontakt aufnehmen

Wissenswertes zum Landesverband "Hessen"

Klimavorrang gibt Windenergie noch keinen Schwung
Der Tagesspiegel Background Energie & Klima : Interview mit Katharina Prenzel am 08.11.2022

Tragende Säule der Energiewende: Branchenverband BWE Hessen fordert Ausbau von Windparks
Offenbachpost: Interview mit Joachim Wierlemann und Katharina Prenzel 

Windenergie in Hessen: Viel Luft nach oben.
Hessenschau: Landesvorstand Joachim Wierlemann im Interview am 20.01.2022   

Wenn die Flügel trotz Wind stillstehen. Abschalten zum Vogelschutz.
FAZ-Interview mit dem BWE Landesvorsitzenden Joachim Wierleman vom 09.08.2020   

Die Mopsfledermaus ist selten und gehört zu den bedrohten Tierarten. Doch der Schutz bedrohter Arten kollidiert oft mit dem Ausbau der Windenergie. Trotz Unterstützung von Naturschutzverbänden in Hessen, gibt es oft Klagen bei neuen Windparks.
ZDF Beitrag vom 15.05.2020

 

 

 

Cookie Einwilligung