Landesverband Thüringen

Der Landesverband Thüringen

Im Jahr 2020 wurden in Thüringen 16 neue Windenergieanlagen (WEA) mit einer Leistung von 60 MW gebaut. Insgesamt stehen dort nun 870 Anlagen mit einer kumulierten Leistung von 1.657 MW.  Windenergie trägt den größten Anteil Erneuerbaren Stroms in Thüringen.  Laut Thüringer Umweltministerium drehen sich derzeit nur auf 0,33 Prozent der Landesfläche Windräder, obwohl im Bundesland genügend Flächen zur Verfügung stehen, an windhöffigen Standorten in Hochlagen der Mittelgebirge und Waldgebieten mangelt es nicht.

Im Bereich der Erneuerbaren Energien in Thüringen arbeiten (Stand 2016) 9.680 Beschäftigte, davon sind rund 3.000 Beschäftigte im Bereich der Windenergie tätig. Insgesamt sind (Stand 2018) 1.020 Unternehmen in Thüringen in der EE-Branche tätig und erwirtschaften einen Umsatz von über 2 Mrd. EUR.

Statistische Daten

Windenergie-
anlagen

0

Arbeitsplätze
(2020)

0

Installierte
Leistung in MW

0

2.788 GWh   (Stromerzeugung aus Windenergie, 2017)
27%   (Anteil der Windstromerzeugung an Bruttostromerzeugung, 2017)
16.172,50   (Landesfläche in km²)
2.170.714   (Einwohnerzahl)


Frank Hummel (geb. Groß)

Landesvorsitzender

Frank Hummel (geb. Groß)
Kontakt aufnehmen

Landesgeschäftsstelle

Frank Hummel

Heubachsberg 23
98701 Großbreitenbach OT Altenfeld
Telefon: +49 36781 259082
Telefax: +49 36781 259083
Mobil: +49 152 54070302

Kontakt aufnehmen