Arbeitskreis Tragstrukturen

Seit August 2008 beschäftigt sich der Arbeitskreis Tragstrukturen fortlaufend mit der Fundamentproblematik verschiedener Anlagenhersteller, wobei sowohl Ursachen als auch Sanierungsmöglichkeiten mit Herstellern, betroffenen Anlagenbetreibern und Experten erörtert werden.

Der Arbeitskreis konnte sich bereits vielfältige Informationen zu den Ursachen der Problematik, der Wirkrichtung verschiedener Sanierungskonzepte und zu den damit verbundenen technischen und rechtlichen Problemen erarbeiten. Auch weiterhin werden gemeinsam mit Experten die verschiedenen Sanierungsmaßnahmen  im Hinblick auf ihr langfristiges Ergebnis bewertet. In Abstimmung mit den einzelnen Herstellern werden die kommenden Ergebnisse zur langfristigen Sanierung und Lösung der Fundamenteproblematik verwendet.

Ansprechpartner

Wolf Stötzel

Fachreferent
Technik

Kontakt aufnehmen

Weitere Informationen zum Arbeitskreis Tragstrukturen

Martina Beese
Engemann & Partner
Rechtsanwälte und Notare

Jörg Janetzky
Germania Windpark GmbH & Co KG