Wir suchen EnergiewendeMacher!
Zeigen Sie uns Ihren Einsatz für die Energiewende und lassen Sie sich als EnergiewendeMACHER auszeichnen

Gipfel der EnergiewendeMACHER

Am 29.04.2020 veranstaltet der Bundesverband WindEnergie e.V. erstmals den "Gipfel der EnergiewendeMACHER". Auf dieser Veranstaltung sollen die Leistungen der Erneuerbaren Branche dargestellt werden. Stattfinden wird der Gipfel im Steigenberger Hotel am Kanzleramt in Berlin Mitte. Weitere Informationen sowie das Programm der Veranstaltungen finden Sie hier.

Die Stunde der EnergiewendeMACHER

Die Unternehmer der Windbranche haben immer wieder mit Tatkraft, Innovationsgeist und Wagemut die Energiewende vorangetrieben – nicht selten über unüberwindlich scheinende Hürden hinweg.

Diesen Geist wollen wir auf dem Gipfel der EnergiewendeMACHER in Berlin präsentieren und damit in der aktuellen politischen Diskussion zeigen: Vieles ist möglich, wenn man nur will!

Wir rufen Sie dazu auf, Ihre innovativen Antworten auf aktuelle Herausforderungen der Windenergiebranche in der „Stunde der EnergiewendeMACHER“ zu präsentieren. Die Gewinner werden eingeladen nach Berlin zu kommen und auf dem Gipfel der EnergiewendeMACHER am 29. April 2020, dem Tag vor der BWE Delegiertenversammlung, zu zeigen, was möglich ist, wenn man den Mut hat voran zu gehen.

Zeigen wir der Politik, was mit Tatkraft und Innovationsgeist alles möglich ist!

Schreiben Sie uns, was Ihr Projekt auszeichnet. Erzählen Sie uns, auf welche Herausforderung Ihr Projekt eine Antwort liefert, wie die Lösung aussieht und was daran neu und innovativ ist. Sagen Sie uns, was Sie sich von der Politik wünschen.

Schicken Sie uns eine kurze Beschreibung Ihrer Innovation (max. 1.500 Zeichen). Eine Jury wird Gewinner küren, die zum Gipfel eingeladen werden, um ihre Projekte in der „Stunde der EnergiewendeMACHER“ persönlich vorzustellen. Für folgende Kategorien ist ein Gewinnervortrag vorgesehen:

  • Teilhabe- und Bürgerprojekte
  • Betrieb
  • Planung
  • Technik
  • Sektorkopplung
  • Finanzierung und Vermarktung
  • Offene Kategorie

Außerdem werden wir eine Auswahl der Projekte in der Jubiläumsausgabe des BWE-Jahrbuchs Windenergie 2020 präsentieren.

Einzige Teilnahmevoraussetzung ist die BWE-Mitgliedschaft.

Schicken Sie ihre Projektbeschreibung an g.weber(at)wind-energie.de

Wir freuen uns auf Ihre spannenden Einsendungen bis spätestens 9. März 2020!

Ihr BWE-Team

Der Politik zeigen was geht, wenn man den Mut dazu hat!

Kommen Sie am Tag vor der BWE Delegiertenversammlung zum Gipfel der EnergiewendeMACHER.