Wir suchen EnergiewendeMacher!
Zeigen Sie uns Ihren Einsatz für die Energiewende und lassen Sie sich als EnergiewendeMACHER auszeichnen

Die Stunde der EnergiewendeMACHER

Unmögliches machen wir sofort. Wunder dauern etwas länger - kein Sprichwort passt besser auf die Macher der Energiewende. Wir, die Unternehmer der Windbranche vereinig im Bundesverband WindEnergie haben immer wieder mit Tatkraft, Innovationsgeist und Wagemut die Energiewende vorangetrieben. Auch gegen scheinbar unüberwindlich Hürden. Die Energieversorger hatten die Windenergie bereits vor 30 Jahren beerdigt, nachdem der Growian 1983 scheiterte.

Was möglich ist zeigten danach erst die Betreiber von Windenergieanlagen und schafften eine sagenhafte Entwicklung. Was vor 30 Jahren als unmöglich galt, ist heute technischer Standard: die Multimegawatt-Anlage und ein Beitrag von über 20 % an der Stromversorgung.

Zeigen wir der Politik, was mit Tatkraft und Innovationsgeist alles möglich ist!

Tatkraft und Innovationsgeist ist auch heute gefragt. Den Geist der Windkraftpioniere wollen wir in Broschüren und unseren online Medien präsentieren und damit in der aktuellen politischen Diskussion zeigen: Vieles ist möglich, wenn man nur will!

Wir rufen daher unsere Mitglieder dazu auf, Ihre innovativen Antworten auf aktuelle Herausforderungen der Windenergiebranche an uns zu schicken.  

Die gesammelten Einsendungen werden von einer Jury gesichtet und die ausgewählten Projekte zusammengestellt und veröffentlicht. Wir wollen damit der Politik zeigen, was möglich ist, wenn man den Mut hat voran zu gehen. Wir wollen damit die Diskussion weiter anstoßen welche Rahmenbedingungen notwendig sind, um die Energiewende voranzutreiben, die Klimaziele zu erreichen und den Klimawandel zu vermeiden. Wunder dauern dann vielleicht doch nur ein wenig länger.

Stunde der EnergiewendeMACHER
Einsendungen an: g.weber(at)wind-energie.de

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.wind-energie.de/service/energiewendemacher/


Ihr BWE-Team