Ausschreibungssystematik braucht Leitplanken für fairen Markt

Der Bundesverband WindEnergie hat nach der 1. Runde der Ausschreibungen für die Offshore Windenergie auf die Unterschiede zwischen EEG-Systematik und Auktionssystem hingewiesen, die eine Vergleichbarkeit der Vergütungen erschweren.

Lesen Sie zum Abschluss der ersten Ausschreibungsrunde für Windenergie auf See einen Beitrag von BWE-Präsident Hermann Albers im Editorial von neue energie 5/2017 (Link)

Ansprechpartner für Pressefragen

Wolfram Axthelm
Geschäftsführer
Kommunikation, Politik, Europa und Strategie

Tel.:+49 (0)30 212341-210
Fax:+49 (0)30 212341-410
E-Mail: presse@wind-energie.de

Wolfram Axthelm - Geschäftsführer Bereich Strategie und Politik