Bundesweite Job- und Bildungsmesse Erneuerbare Energien

12. April 2012

Bundesweite Job- und Bildungsmesse Erneuerbare Energien

Am 4. und 5. Mai 2012 findet die 8. Job- und Bildungsmesse Erneuerbare Energien in Gelsenkirchen statt. Die Messe richtet sich sowohl an Berufseinsteiger als auch an jene, die bereits in der Erneuerbaren Energien Branche tätig sind. Zu den Ausstellern zählen Unternehmen, Hochschulen und Verbände, die die Besucher über Berufsmöglichkeiten im Bereich der Erneuerbaren Energien informieren.

Laut Bundesumweltministerium (BMU) waren im letzten Jahr mehr als 380.000 Menschen in Deutschland im Bereich der Erneuerbaren Energien tätig (davon 101.100 Menschen innerhalb der Windenergie). Weitere Erhebungen des BMU gehen davon aus, dass diese Zahl bis zum Jahr 2030 auf 500.000 bis 600.000 Beschäftigte steigen wird. Nachfrage und Angebot an Jobs in der Branche sind dementsprechend groß. Messen, wie die bundesweite Job- und Bildungsmesse Erneuerbare Energien, können bei der Verschaffung eines Überblickes helfen.

Studieninteressierte erhalten einen Einblick in das aktuelle Angebot der Bachelor- und Masterstudiengänge. In Workshops oder persönlichen Gesprächen erfahren sie zudem, welche Chancen die Branche für Berufseinsteiger bereithält und welche Qualifikationen gefordert sind. Gleichzeitig geben die Unternehmen einen Überblick zu aktuellen Stellenangeboten.Neben Berufstätigen und Studierenden richtet sich die Messe auch an Schüler. Diese haben am zweiten Messetag die Möglichkeit, bei speziell für sie organisierten Veranstaltungen die Energiebranche näher kennen zu lernen. Als Schirmherr der diesjährigen Bildungsmesse konnte NRW-Umweltminister Johannes Remmel gewonnen werden.

Weitere Informationen über Aussteller, Programm und Anreise erhalten Sie auf der Internetseite der Jobmesse Erneuerbare Energien unter www.jobmesse-ee.de .

Tags zum Artikel: Arbeitsmarkt, Ausbildung, Erneuerbare Energien



Mitglieder Login

User login

Quelle: www.wind-energie.de/infocenter/meldungen/2012/bundesweite-job-und-bildungsmesse-erneuerbare-energien