Was bedeutet Lastmanagement ?

Beim Lastmanagement, auch Demand Side Management (DSM), wird die Stromnachfrage der Abnehmer durch den Stromanbieter gesteuert. Vertraglich geregeltes, temporäres Aussetzen der Stromversorgung von bestimmten Geräten bei den Verbrauchern kann Angebot und Nachfrage beim Stromverbrauch kurzzeitig in Einklang bringen.

Zurück