Fachgremien - Kompetenznetzwerk der Windbranche

Fachgremien - Kompetenznetzwerk der Windbranche

Die Grundlage für eine intensive politische Interessenvertretung ist die fundierte fachliche Arbeit. In Beiräten und Arbeitskreisen diskutieren engagierte Mitglieder des Verbandes zu aktuellen Sachfragen und entwickeln langfristige Strategien.  Das umfangreiche Wissen mündet in Stellungnahmen und Positionspapiere. Die hier entwickelten Standards sind eine Richtschnur für die gesamte Windbranche.

Der BWE verfügt derzeit über elf Beiräte und acht Arbeitskreise.

In Beiräten sind Mitglieder verschiedener Berufsgruppen und Funktionen organisiert. Sie bearbeiten bereichsspezifische Fragen und sind durch ihre gewählten Vorsitzenden im Vorstand des BWE vertreten. Sie gestalten die Verbandspolitik aktiv mit.

Für die fachspezifische und beiratsübergreifende Arbeit werden vom Vorstand  Arbeitskreise gegründet- meist zeitlich begrenzt. Arbeitskreise werden kurzfristig ins Leben gerufen, um auf aktuelle Anliegen und Probleme zu reagieren. Sie sind schnell handlungsfähig und können zusätzlich externe Experten mit ins Boot holen.



Mitglieder Login

User login

Quelle: www.wind-energie.de/verband/fachgremien