Aktuelle Meldungen

  • 23. Mai 2017

    Veranstaltung, Verband

    20 Jahre BWE: Starke Mitglieder – starker Verband

    Nach 20 erfolgreichen Jahren sind die Windenergie und ihr Branchenverband BWE in der Mitte der Energiewirtschaft angekommen. Aus ursprünglich 4.346 Windenergieanlagen im Jahr 1996, dem Gründungsjahr des BWE, sind mittlerweile über 27.000 Anlagen geworden, die sauberen und preiswerten Strom für Haushalte und Industrie liefern und so einen Beitrag zum Klimaschutz leisten.

  • Bayern, 18. Mai 2017

    Willkommen im Windrad – Bayerische Windmüller öffnen ihre Türen

    Pressemitteilung des Bundesverband Windenergie - Landesverband Bayern Landsberg am Lech. „Willkommen im Windrad!“ – unter diesem Motto hat der Landesverband Bayern des Bundesverbands WindEnergie e.V. (BWE-Bayern) im mittelfränkischen Uffenheim eine landesweite Aufklärungs-Aktion gestartet. Bayerische Windmüller laden die Bürgerinnen und Bürger aus dem ganzen Land in die rund 1.000 bestehenden Windenergieanlagen ein, um aufzuzeigen, was die Windkraft in Bayern leistet – und was sie leisten könnte.

  • 17. Mai 2017

    Bundesländer, Veranstaltung, Windenergie

    Global Wind Day 2017

    Bereits seit 2007 findet jährlich am 15. Juni der Global Wind Day statt. An diesem Tag geht es um die Vorteile der Windkraft, ihre Möglichkeiten und Potenziale. Die Windbranche präsentiert sich auf bunte und kreative Weise und kommt mit Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch. In den vergangenen Jahren wurden Windparkfeste veranstaltet, Infostände aufgebaut und Schülerwettbewerbe gestartet. Interessierte Bürger bekamen die Möglichkeit, die technische Funktionsweise von Windkraftanlagen zu erleben und die Betreiber kennenzulernen.

  • Schleswig-Holstein, 09. Mai 2017

    Bundesländer, Bürgerwindpark, Energiepolitik, Planung, Potenziale

    Potenziale im Energiewendeland Schleswig-Holstein nutzen

    Kiel. Pressemitteilung des BWE-Landesverbandes Schleswig-Holstein. Nach der Landtagswahl erwartet der Bundesverband Windenergie zügige Koalitionsverhandlungen Die Energiewende stand nicht im Zentrum des Wahlkampfes, trotzdem ist klar, dass es eine herausfordernde Aufgabe ist, die Chancen der Energiewende für die wirtschaftliche Entwicklung des Landes weiter engagiert zu nutzen.

  • 08. Mai 2017

    Veranstaltung, Verband

    BWE-Delegiertenversammlung und Vorstandswahlen

    Am Freitag, dem 12. Mai 2017 findet die BWE-Delegiertenversammlung im Hannover Congress Centrum (HCC) statt.  Neben umfangreichen Satzungsänderungsanträgen stehen in diesem Jahr auch die turnusmäßigen Wahlen zum Bundesvorstand auf dem Programm. 19 Kandidatinnen und Kandidaten haben die Möglichkeit genutzt, sich für ein Amt zu bewerben und sich mit ihren persönlichen Vorstellungen und Zielen im Mitgliedermagazin BWEintern vorzustellen.

  • Bayern, 05. Mai 2017

    Bundesländer, Unternehmen, Veranstaltung, Windenergie

    Willkommen im Windrad – Bayerische Windmüller öffnen ihre Türen

     Bundesverband WindEnergie e.V. startet landesweite Aktion in Uffenheim. „Willkommen im Windrad!“ – unter diesem Motto hat der Landesverband Bayern des Bundesverbands WindEnergie e.V. (BWE-Bayern) heute im mittelfränkischen Uffenheim eine landesweite Aufklärungs-Aktion gestartet. Bayerische Windmüller laden die Bürgerinnen und Bürger aus dem ganzen Land in die rund 1.000 bestehenden Windenergieanlagen ein, um aufzuzeigen, was die Windkraft in Bayern leistet – und was sie leisten könnte.

  • 04. Mai 2017

    Erneuerbare Energien, Strommarkt, Stromnetz, Strompreis

    Zwei Drittel Strom aus Erneuerbaren Energien am letzten Sonntag im April

    Agora Energiewende vermeldete für den 30. April eine überdurchschnittliche Stromproduktion durch Erneuerbare Energien. Der Spitzenwert, hauptsächlich erreicht durch die Einspeisung von Wind- und Solarstrom, lag am Sonntag um 12:00 Uhr bei 55,2 Gigawatt. Im Tagesmittel waren es 35,7 Gigawatt,  was 64 Prozent des in Deutschland verbrauchten Stroms entsprach.

  • 26. April 2017

    Energiepolitik, Erneuerbare Energien, Europa, Strommarkt

    BEE- Stellungnahme zum Winterpaket („Clean Energy Package“) der Europäischen Kommission: Nationale Vergütungssysteme, Einspeisevorrang und Abregelungen

    Am 30. November 2016 hatte die Europäische Kommission ein umfängliches Paket mit Gesetzesvorschlägen zur Umsetzung der Klima- und Energievorhaben der EU veröffentlicht. Diese enthalten unter anderem Entwürfe für die Revision der Erneuerbaren Energien- Richtlinie und für die Strommarktgestaltung nach 2020.

  • 25. April 2017

    Ausschreibung, EEG - Gesetzgebung, Energiepolitik

    BWE-Stellungnahme zu gemeinsamen Ausschreibungen Wind und PV (GemAV)

    Am Abend des 11. April 2017 hat das Bundeswirtschaftsministerium die Verbände- und Länderanhörung zum Entwurf der Verordnung zu den gemeinsamen Ausschreibungen Wind und Solaranlagen (GemAV) eröffnet. Am 24. April 2017 endete die Frist zur Abgabe einer Stellungnahme. Der Verordnungsentwurf umfasst auf 53 Seiten insgesamt 21 Paragrafen und 3 Anlagen, von denen jene zu den Verteilernetzausbaugebieten und Verteilernetzkomponenten in ihrer Komplexität an die früher vorgesehene " Windformel" erinnern.



Mitglieder Login

User login

Quelle: www.wind-energie.de/infocenter/meldungen