Vorstand

Vorstand

Der Vorstand des Bundesverbandes WindEnergie setzt sich aus 15 Personen zusammen. Durch ihre unterschiedlichen persönlichen Hintergründe ergänzen sie sich in ihrem Wissen und ihren Fähigkeiten optimal und tragen so dazu bei, die Windenergie in Deutschland weiter zu stärken.

Der Vorstand führt den Verband entsprechend der Satzung und den Beschlüssen der Delegiertenversammlung. Seine Amtszeit beträgt zwei Jahre. Er bleibt jeweils bis zu einer gültigen Neuwahl im Amt. Der Präsident und ein weiteres Vorstandsmitglied vertreten den Verband gerichtlich und außergerichtlich.

Ausserdem sind auf Grund ihrer Beiratstätigkeit folgende Personen Mitglied des Bundesvorstandes:
Prof. Dr. Martin Hundhausen (Anlegerbeirat), Dieter Fries (Betreiberbeirat), Horst Leithoff (Bürgerwindbeirat), Hartmut Kluge (Finanziererbeirat), Dr. Ruth Brand-Schock (Hersteller- und Zulieferbeirat) und Philipp v.Tettau  (Vertreter aus dem Kreis der Vorsitzenden des Planer-, Windgutachter-, Sachverständigen-, Juristen-, Betriebsführer- und Wissenschaftlichen Beirates)



Mitglieder Login

User login

Quelle: www.wind-energie.de/verband/vorstand-text