Veranstaltungen

In dieser Rubrik werden Veranstaltungen des BWE gelistet, die von der Bundesgeschäftsstelle des Verbands und von seinen Landesverbänden organisiert bzw. unterstützt werden.

21. August 2017, Gießen

BEE-Sommertour zur Bundestagswahl 2017 in Gießen

Wie geht es weiter mit der Energiewende? Welche Schwerpunkte legen die Parteien und Kandidaten, um das Klima zu schützen und die Erneuerbaren Energien in allen Sektoren voranzubringen? Im Rahmen der BEE-Sommertour diskutieren wir mit Politikerinnen und Politikern über unsere Vorschläge zur Bundestagswahl.
Auf der Veranstaltung diskutieren:

Ali Al-Dailami (Die Linke)
Prof. Dr. Helge Braun (CDU)
Matthias Körner (SPD)
Dr. Hermann Otto Solms (FDP)

Ort: Forum der Volksbank Mittelhessen, Schiffenberger Weg 110, 35394 Gießen
Zeit:
18:00 bis 20:00 Uhr
Kontakt:
Alexander Karasek
Telefon: 030 / 275 81 70 - 15
btw2017@bee-ev.de

24. August 2017, Cuxhaven

BEE-Sommertour zur Bundestagswahl 2017 beim BWE RV Elbe-Weser-Nord

Umwelt-Networking 2017 - Das Motto ist diesmal: Erneuerbare Energien im Einklang mit Mensch und Natur: eine Chance für das Klima,  eine Chance für den Landkreis. Der Fokus der 4 Vorträge liegt beim Thema „Sektorenkopplung“.

Als besonderes Highlight stellen sich nach dem Vortragsblock PSts Enak Ferlemann (CDU), Susanne Puvogel (SPD), Marco Rützel (FDP) und Dr. Julia Verlinden, MdB (Bündnis90/Die Grünen) bei einer Podiumsdiskussion den Fragen der Moderatoren und aus dem Publikum. Gastgeber Uwe Leonhardt, Vorsitzender des BWE Regionalverbands Elbe-Weser-Nord, freut sich gemeinsam mit Special Guest Dr. Martin Grundmann, Vize-Präsident des BWE, vor dem Hintergrund der bevorstehenden Bundestagswahl und mit Blick auf den Landkreis und Niedersachsen in Sachen Erneuerbare Energien auf einen spannenden Abend.
Ort: Havenhostel , Kapitän-Alexander-Straße 16, 27472   Cuxhaven
Beginn: 18:00 Uhr
Kontakt: BWE RV Elbe-Weser-Nord
Christine Breeze
Tel: 04722-9109-172
chb.umaag@umwelt-management.de

25. August 2017, Ansbach - Weißenburg

BEE-Sommertour zur Bundestagswahl 2017 in Ansbach - Weißenburg

Wie geht es weiter mit der Energiewende? Welche Schwerpunkte legen die Parteien und Kandidaten, um das Klima zu schützen und die Erneuerbaren Energien in allen Sektoren voranzubringen? Im Rahmen der BEE-Sommertour diskutieren wir mit Politikerinnen und Politikern über unsere Vorschläge zur Bundestagswahl. Auf der Veranstaltung diskutieren:

Artur Auernhammer (CSU)
Harald Weinberg (DIE LINKE)
Herbert Sirois (Bündnis 90/ Die Grünen)
Johannes Dallheimer (FDP)

Ort: Sitzungssaal des Bezirksrathauses, Danziger Straße 5, 91522 Ansbach
Zeit
: 18:00-20:00 Uhr
Kontakt:
Alexander Karasek
Telefon: 030 / 275 81 70 - 15
btw2017@bee-ev.de

>>Weitere Informationen und Stationen der Sommertour

29. August 2017, Düren

BEE-Sommertour zur Bundestagswahl 2017 in Düren

Wie geht es weiter mit der Energiewende? Welche Schwerpunkte legen die Parteien und Kandidaten, um das Klima zu schützen und die Erneuerbaren Energien in allen Sektoren voranzubringen? Im Rahmen der BEE-Sommertour diskutieren wir mit Politikerinnen und Politikern über unsere Vorschläge zur Bundestagswahl. Auf der Veranstaltung diskutieren:

Oliver Krischer (Bündnis 90/ Die Grünen)
Dietmar Nietan (SPD)
Katharina Kloke (FDP)

Ort: Stadtwerke Düren, Vortragssaal Raumnummer 601, Arnoldsweilerstraße 60, 52351 Düren
Zeit
: 18:00-20:00 Uhr
Kontakt:
Alexander Karasek
Telefon: 030 / 275 81 70 - 15
btw2017@bee-ev.de

>>Weitere Informationen und Stationen der Sommertour

30. August 2017 - 31. August 2017, Bielefeld

Besuchen Sie diese Veranstaltung, um sich über die wichtigsten Verträge von Windprojekten zu informieren. Gewinnen Sie zudem mehr Sicherheit bei Vertragsverhandlungen und -bewertungen.

30. August 2017 - 31. August 2017, Bielefeld

Hier erhalten Sie das notwendige Wissen, um die richtigen strategischen Entscheidungen bei der Dienstleisterauswahl sowie bei der Personal- und Kostenplanung Ihres Windpark treffen zu können.

30. August 2017, Bad Mergentheim

BEE-Sommertour 2017 in Bad Mergentheim

Wie geht es weiter mit der Energiewende? Welche Schwerpunkte legen die Parteien und Kandidaten, um das Klima zu schützen und die Erneuerbaren Energien in allen Sektoren voranzubringen? Im Rahmen der BEE-Sommertour diskutieren wir mit Politikerinnen und Politikern über unsere Vorschläge zur Bundestagswahl. Auf der Veranstaltung diskutieren:

  • Alois Gerig (CDU)
  • Rolf Grüning (Die Linke)
  • Dr. Dorothee Schlegel (SPD)
  • Carina Schmidt (FDP)

Mit einer Keynote der Sonnen GmbH

Ort: Foyer im Mittelstandszentrum Tauberfranken, Johann-Hammer-Str. 24-26, 97980 Bad Mergentheim
Zeit: 18:00 - 20:00 Uhr

Melden Sie sich jetzt an!

31. August 2017, Dresden

BEE-Sommertour zur Bundestagswahl 2017 in Dresden

Wie geht es weiter mit der Energiewende? Wir diskutieren mit Politikerinnen und Politikern über unsere Vorschläge zur Bundestagswahl.

Eingeladen sind:

  • CDU/CSU
  • SPD
  • FDP
  • Bündnis 90/Die Grünen
  • Die Linke

Beginn: 19:30 Uhr (Eintritt: frei)
Ort: Dreikönigskirche Dresden, Hauptstraße 23, 01097 Dresden

>>Weitere Informationen zu der Podiumsdiskussion

31. August 2017

BEE-Sommertour zur Bundestagswahl 2017 in Ledgen

Wie geht es weiter mit der Energiewende? Welche Schwerpunkte legen die Parteien und Kandidaten, um das Klima zu schützen und die Erneuerbaren Energien in allen Sektoren voranzubringen? Im Rahmen der BEE-Sommertour diskutieren wir mit Politikerinnen und Politikern über unsere Vorschläge zur Bundestagswahl.

Ort: Audimax im Dorf Münsterland, Haidkamp 1, 48739 Legden
Zeit:
19:00 Uhr
Kontakt:
Alexander Karasek
Telefon: 030 / 275 81 70 - 15
btw2017@bee-ev.de

>>Weitere Informationen und Stationen der Sommertour

31. August 2017, Goslar

Regenerative Stromtankstellen für eine saubere Mobilität

BWE Regionalverband Braunschweig lädt zum ersten Vortrag im Rahmen der neuen  Plattform WindBar ein. Die WindBar bietet den Mitgliedern des BWE und allen Interessierten die Möglichkeit, über aktuelle und zukünftige Herausforderungen in der Erneuerbare-Energie-Branche auszutauschen.
Ort: Energie-Forschungszentrum Niedersachsen (Raum 414 im 4. OG), Am Stollen 19A, 38640 Goslar
Beginn: 18:00 Uhr
Die Teilnehmerzahl ist auf 50 Personen begrenzt.
Verbindliche Anmeldung bitte per Email an a.heidebroek@wind-energie.de



Mitglieder Login

User login

Quelle: www.wind-energie.de/termine/veranstaltungen