Top News https://www.wind-energie.de/rss/topnews de 3. Ausschreibung Wind an Land verfestigt Fehlentwicklung – Gesetzgeber muss handeln https://www.wind-energie.de/top-news/3-ausschreibung-wind-land-verfestigt-fehlentwicklung-gesetzgeber-muss-handeln <fieldset class="fieldgroup group-topnews-selector"><legend>Beitragsauswahl</legend><div class="field field-type-nodereference field-field-topnews-selector"> <div class="field-label">Beitragsauswahl:&nbsp;</div> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> <a href="/presse/meldungen/2017/3-ausschreibung-wind-land-verfestigt-fehlentwicklung-gesetzgeber-muss-handeln">3. Ausschreibung Wind an Land verfestigt Fehlentwicklung – Gesetzgeber muss handeln</a> </div> </div> </div> </fieldset> <div class="field field-type-text field-field-global-teaser"> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> <p>Erwartungsgemäß wird auch die dritte Ausschreibungsrunde Wind an Land durch Akteure dominiert, die die Anforderungen an die gesetzlich definierte Bürgerenergiegesellschaft erfüllen. Damit gingen 2.730,4 MW der im Jahr 2017 insgesamt ausgeschriebenen 2.820,4 MW Wind an Land an Projekte, die über keine Genehmigung verfügen und erst in bis zu 4 ½ Jahren umgesetzt werden müssen. Ein gleitender Übergang vom bisherigen Vergütungssystem hin zu Ausschreibungen ist deutlich nicht gewährleistet.</p> </div> </div> </div> <div class="field field-type-filefield field-field-global-teaser-image"> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> <img src="https://www.wind-energie.de/system/files/imagecache/TopNews-Teaser/images/2017/top-news/3-ausschreibung-wind-land-verfestigt-fehlentwicklung-gesetzgeber-muss-handeln/windrader-1048981-pixabay.jpg" alt="" title="" width="358" height="180" class="imagecache imagecache-TopNews-Teaser imagecache-default imagecache-TopNews-Teaser_default"/> </div> </div> </div> Wed, 29 Nov 2017 13:15:14 +0000 6636 at https://www.wind-energie.de Husum Wind 2017 - Rede von BWE-Präsident Hermann Albers auf der Eröffnungsveranstaltung am 12.September 2017 https://www.wind-energie.de/top-news/husum-wind-2017-rede-von-bwe-praesident-hermann-albers-auf-der-eroeffnungsveranstaltung-am <fieldset class="fieldgroup group-topnews-selector"><legend>Beitragsauswahl</legend><div class="field field-type-nodereference field-field-topnews-selector"> <div class="field-label">Beitragsauswahl:&nbsp;</div> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> <a href="/node/6509">Husum Wind 2017 - Rede von BWE-Präsident Hermann Albers auf der Eröffnungsveranstaltung am 12.September 2017</a> </div> </div> </div> </fieldset> <div class="field field-type-text field-field-global-teaser"> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> <p>In seiner Rede zur Eröffnung der HUSUM Wind betonte BWE-Präsident Hermann Albers die Leistungsstärke der Windbranche, die nicht nur im Strommarkt, sondern auch in den Sektoren Mobilität und Wärme einen großen Beitrag zur Errreichung der Ziele von Paris beitragen werde. Die Branche brauche keine Subventionen, sondern einen modernen Marktmechanismus, der den Weg zum Verbraucher öffne. Die vollständige Rede finden Sie unter folgendem (<a href="https://youtu.be/dXsJhI8yhFo" target="_blank">Link</a>).</p> </div> </div> </div> Thu, 28 Sep 2017 09:40:11 +0000 6510 at https://www.wind-energie.de BEE-Publikation: Wir sorgen für saubere Energie - Argumente für die Energie der Zukunft https://www.wind-energie.de/top-news/bee-publikation-wir-sorgen-fuer-saubere-energie-argumente-fuer-die-energie-der-zukunft <fieldset class="fieldgroup group-topnews-selector"><legend>Beitragsauswahl</legend><div class="field field-type-nodereference field-field-topnews-selector"> <div class="field-label">Beitragsauswahl:&nbsp;</div> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> <a href="/presse/meldungen/2017/bee-argumente-fuer-eine-energie-der-zukunft-zu-100-prozent">BEE-Argumente für eine Energie der Zukunft. Zu 100 Prozent</a> </div> </div> </div> </fieldset> <div class="field field-type-text field-field-global-teaser"> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> <p>Die Energiewende schafft eine nachhaltige Wirtschaftsentwicklung für uns und unsere Nachkommen, ohne Klimaschäden, giftigen Müll oder versteckte Folgekosten. Es ist ökologisch und ökonomisch sinnvoll auf Energie aus Sonne, Wind, Wasser, Geothermie und Biomasse zu setzen. Die Argumente dazu finden Sie in der neuen Broschüre des Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE)</p> </div> </div> </div> <div class="field field-type-filefield field-field-global-teaser-image"> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> <img src="https://www.wind-energie.de/system/files/imagecache/TopNews-Teaser/images/2017/top-news/bee-publikation-wir-sorgen-fuer-saubere-energie-argumente-fuer-die-energie-der-zukunft/36339813071-166d4ce5b9-o.jpg" alt="" title="Argumente für die Energie der Zukunft" width="358" height="180" class="imagecache imagecache-TopNews-Teaser imagecache-default imagecache-TopNews-Teaser_default"/> </div> </div> </div> Tue, 22 Aug 2017 08:19:53 +0000 6374 at https://www.wind-energie.de Ausbauzahlen für das erste Halbjahr 2017 in Deutschland - Windenergie an Land: Starker Ausbau im Übergang, deutliche Risiken in 2018/19 https://www.wind-energie.de/top-news/ausbauzahlen-fuer-das-erste-halbjahr-2017-deutschland-windenergie-land-starker-ausbau-im <fieldset class="fieldgroup group-topnews-selector"><legend>Beitragsauswahl</legend><div class="field field-type-nodereference field-field-topnews-selector"> <div class="field-label">Beitragsauswahl:&nbsp;</div> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> <a href="/presse/pressemitteilungen/2017/ausbauzahlen-fuer-das-erste-halbjahr-2017-deutschland-windenergie">Ausbauzahlen für das erste Halbjahr 2017 in Deutschland - Windenergie an Land: Starker Ausbau im Übergang, deutliche Risiken in 2018/19</a> </div> </div> </div> </fieldset> <div class="field field-type-text field-field-global-teaser"> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> <p class="intro">Brutto-Zubau der Windenergie an Land von 2.281 Megawatt (MW) bzw. 790 Anlagen im ersten Halbjahr 2017 erwartungsgemäß hoch, Branche setzt die bis Ende 2016 erteilten Genehmigungen um - Übergangseffekt wird in 2018 auslaufen. Perspektive nach der ersten Ausschreibungsrunde für Windenergie an Land: Große Planungsunsicherheit durch Erfolg von Projekten ohne Genehmigung. Kostenreduktion geht weiter.</p> </div> </div> </div> <div class="field field-type-filefield field-field-global-teaser-image"> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> <img src="https://www.wind-energie.de/system/files/imagecache/TopNews-Teaser/images/2017/top-news/ausbauzahlen-fuer-das-erste-halbjahr-2017-deutschland-windenergie-land-starker-ausbau-im-uebergang/internet-ausschnitt-windpark-schatten-istock-598259936.jpg" alt="" title="Windpark in der Nähe von Bremen" width="358" height="180" class="imagecache imagecache-TopNews-Teaser imagecache-default imagecache-TopNews-Teaser_default"/> </div> </div> </div> Onshore Thu, 27 Jul 2017 07:00:48 +0000 6325 at https://www.wind-energie.de Offshore Windenergie - Ausbauzahlen des ersten Halbjahres 2017 https://www.wind-energie.de/top-news/offshore-windenergie-ausbauzahlen-des-ersten-halbjahres-2017 <fieldset class="fieldgroup group-topnews-selector"><legend>Beitragsauswahl</legend><div class="field field-type-nodereference field-field-topnews-selector"> <div class="field-label">Beitragsauswahl:&nbsp;</div> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> <a href="/presse/pressemitteilungen/2017/windenergie-auf-see-deutschland-ausbauzahlen-im-ersten-halbjahr-2017">Windenergie auf See in Deutschland: Ausbauzahlen im ersten Halbjahr 2017</a> </div> </div> </div> </fieldset> <div class="field field-type-text field-field-global-teaser"> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> <p>Arbeitsgemeinschaft <abbr title="Offshore ist englisch für "vor der Küste liegend". Damit werden Windenergieanlagen beschrieben, die im Meer stehen."><a class="glossary-term" href="/glossary/4#term222" title="Offshore ist englisch für "vor der Küste liegend". Damit werden Windenergieanlagen beschrieben, die im Meer stehen.">Offshore-Windenergie</a></abbr> (AGOW), Bundesverband WindEnergie (BWE), Stiftung OFFSHORE-WINDENERGIE, VDMA Power Systems und WAB e.V. bewerten den Zubau des zurückliegenden Halbjahres positiv. 108 Offshore-Windenergieanlagen mit einer <abbr title="Physikalische Größe für bereitgestellte oder genutzte Energie pro Zeiteinheit. Die Leistung wird in Watt angegeben. "><a class="glossary-term" href="/glossary/4#term274" title="Physikalische Größe für bereitgestellte oder genutzte Energie pro Zeiteinheit. Die Leistung wird in Watt angegeben. ">Leistung</a></abbr> von 626 Megawatt (MW) gingen bis 30. Juni 2017 an das Netz. Die Nordsee-Windparkprojekte Sandbank und Veja Mate wurden planmäßig fertiggestellt und der Zubau geht kontinuierlich voran.</p> </div> </div> </div> <div class="field field-type-filefield field-field-global-teaser-image"> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> <img src="https://www.wind-energie.de/system/files/imagecache/TopNews-Teaser/images/2017/top-news/offshore-windenergie-ausbauzahlen-des-ersten-halbjahres-2017/siemens-webseite-download-pn200826-02-72dpi.jpg" alt="" title="Siemens Pressebild" width="358" height="180" class="imagecache imagecache-TopNews-Teaser imagecache-default imagecache-TopNews-Teaser_default"/> </div> </div> </div> Offshore Thu, 20 Jul 2017 11:55:20 +0000 6308 at https://www.wind-energie.de BEE-Sommertour zur Bundestagswahl 2017 https://www.wind-energie.de/top-news/bee-sommertour-zur-bundestagswahl-2017 <fieldset class="fieldgroup group-topnews-selector"><legend>Beitragsauswahl</legend><div class="field field-type-nodereference field-field-topnews-selector"> <div class="field-label">Beitragsauswahl:&nbsp;</div> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> <a href="/presse/meldungen/2017/bee-kampagne-mit-sommertour-zur-bundestagswahl-2017">BEE-Kampagne mit Sommertour zur Bundestagswahl 2017</a> </div> </div> </div> </fieldset> <div class="field field-type-text field-field-global-teaser"> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> <p class="csc-firstHeader">Netze und Netzbetrieb auf die Zukunft ausrichten, eine CO2-Steuer einführen, die Sektorenkopplung ermöglichen und Speicher fördern oder die Finanzierung von Industrieprivilegien über den Bundeshaushalt finanzieren, um die Bürger zu entlasten. Dies sind einige der Themen, die der BEE auf seiner Sommertour im Rahmen der Kampagne zur Bundestagswahl 2017 mit Politikern und interessierten Bürgern diskutieren will.</p> </div> </div> </div> <div class="field field-type-filefield field-field-global-teaser-image"> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> <img src="https://www.wind-energie.de/system/files/imagecache/TopNews-Teaser/images/2017/top-news/bee-sommertour-zur-bundestagswahl-2017/bee-key-visual-kampagne-bundestagswahl-2017.jpg" alt="" title="BEE-Sommertour zur Bundestagswahl" width="358" height="180" class="imagecache imagecache-TopNews-Teaser imagecache-default imagecache-TopNews-Teaser_default"/> </div> </div> </div> Tue, 27 Jun 2017 07:30:45 +0000 6253 at https://www.wind-energie.de