Landesverband Bayern mit neuer Spitze

Auf einem Treffen der sieben Regionalvorstände wurde der Landesvorstand im Bundesverband WindEnergie Bayern neu gewählt. Nach 12 Jahren an der Spitze trat Günter Beermann nicht erneut an.„Vor uns liegt die Herausforderung die Energiewende in Bayern wieder auf das richtige Gleis zu setzen. Hierfür ist Erfahrung wichtig aber noch mehr Tatkraft, Ausdauer und Beharrlichkeit erforderlich. Nach der erfolgreichen Aufbauarbeit ist es nun an der Zeit den Staffelstab zu übergeben“, so der 72jährige Günter Beermann, der dem Landesvorstand weiter beratend zur Verfügung steht.

Der gesamte LV-Vorstand wurde ohne Gegenstimmen und Enthaltungen durch die sieben Regionalvorstände gewählt. Neuer Vorsitzender ist Raimund Kamm (63), der von Dr. Bernd Wust, Rechtsanwalt bei der Kanzlei Kapellmann und Partner, und Robert Sing, Projektierer aus Landsberg am Lech, unterstützt wird.

„Bayern wollte sich mit einem hoch ambitionierten Energiekonzept ‚Energie innovativ‘ an die Spitze der Energiewende schieben. Die Windenergie sollte dabei eine herausgehobene Rolle spielen. Nach der letzten Landtagswahl wurde die bereits eingesetzte positive Entwicklung abrupt gestoppt.

Wir werben dafür, die Chancen der preiswerten Windenergie an Land für die Energiewende und die Wertschöpfung vor Ort wieder zu ergreifen und den Schalter erneut auf Grün zu stellen. Deutschlands größter Flächenstaat kann dank moderner Technik ein Drittel des Stromverbrauchs aus sauberer und preiswerter Windkraft decken. Die Windmüller im Freistaat erleben bei Tagen der Offenen Tür große Besucherschlangen. Dies zeigt, dass in der Bevölkerung die Zustimmung zur Energiewende mit Solar und Windkraft groß ist. Auch das muss die Staatsregierung berücksichtigen! Die Erneuerbaren Energien sind unsere Zukunft“, so Raimund Kamm.

Ansprechpartner für Pressefragen

Wolfram Axthelm
Geschäftsführer
Kommunikation, Politik, Europa und Strategie

Tel.:+49 (0)30 212341-210
Fax:+49 (0)30 212341-410
E-Mail: presse@wind-energie.de

Wolfram Axthelm - Geschäftsführer Bereich Strategie und Politik