Eröffnung des Landeszentrums für erneuerbare Energien

17. September 2012

Eröffnung des Landeszentrums für erneuerbare Energien

Am 22. September 2012 wird in Neustrelitz das Landeszentrum für erneuerbare Energien (Leea) seine Türen öffnen. Das innerhalb von zwei Jahren erbaute Gebäude ist ein gemeinsames Vorhaben der Stadtwerke Neustrelitz mit dem Land Mecklenburg-Vorpommern für den Klimaschutz.

Das Landeszentrum bietet eine Ausstellungsfläche für Firmenpräsentationen, Sonderausstellungen sowie Tagungsräume für Seminare. Außerdem gibt es ein Energielabor für Schüler, in dem mit Experimenten und Forschungen eine interaktive Erlebniswelt der erneuerbaren Energien geboten wird. „Energie zum Anfassen“, so heißt es auf der Homepage des Zentrums. Ziel ist es, die erneuerbaren Energien begreifbar für alle Sinne zu machen.

 Weitere Informationen finden Sie unter: www.leea-mv.de.

Tags zum Artikel: Bundesländer, Erneuerbare Energien



Mitglieder Login

User login

Quelle: www.wind-energie.de/infocenter/meldungen/2012/eroeffnung-des-landeszentrums-fuer-erneuerbare-energien