Landesentwicklungsplan - Novelle tritt in Kraft

24. Oktober 2011

Landesentwicklungsplan - Novelle tritt in Kraft

Im Saarland ist es Kommunen von nun an gestattet, eigenständig über den Bau von Windkraftanlagen zu entscheiden.

Städte und Gemeinden im Saarland können ab sofort eigenständig den Bau von Windkraftanlagen beschließen. Bisher war es notwendig, die Anlagen innerhalb vorgeschriebener Vorranggebiete zu errichten. Nun wurde der Landesentwicklungsplan (LEP) entsprechend angepasst, sodass Windenergieanlagen von nun an vermehrt zu einer dezentralen und sauberen Stromerzeugung im Saarland beitragen können.

Diese Änderung sei ein wichtiges Element bei der Umsetzung des Masterplans Energie, sagte die Umweltministerin des Saarlands, Simone Peter (Grüne). Laut einer Potenzialstudie kann die installierte Windenergieleistung des Landes bis 2020 versechsfacht werden. 



Mitglieder Login

User login

Quelle: www.wind-energie.de/infocenter/meldungen/2011/landesentwicklungsplan-novelle-tritt-kraft