Haftungsausschluss

Haftungsausschluss

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Bundesverbandes WindEnergie e.V.

§7 Mängelhaftung AGB
Wenn ein Mangel der Kaufsache vorliegt, gelten die gesetzlichen Vorschriften. Die Abtretung dieser Ansprüche des Bestellers ist ausgeschlossen.

Weitergehende Ansprüche des Bestellers sind – unabhängig aus welchen Rechtsgründen – insofern ausgeschlossen, als sich nachfolgend nichts anderes ergibt. Bwe-shop.de haftet aus diesem Grund nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind, - insbesondere nicht für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden des Bestellers. Soweit die vertragliche Haftung von bwe-shop.de ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.

Diese Haftungsbeschränkung gilt indes nicht, sofern die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht oder ein Personenschaden vorliegt. Darüber hinaus gilt die Haftungsbeschränkung nicht, wenn der Besteller gesetzlich geregelte Ansprüche geltend macht.

Wenn bwe.shop.de fahrlässig eine wesentliche Vertragspflicht verletzt, ist die Ersatzpflicht für Sachschäden auf den typischerweise entstehenden Schaden beschränkt.



    Mitglieder Login

    User login

    Quelle: www.wind-energie.de/haftungsausschluss